Wir über uns

1739: Beginn einer Handwerkstradition in Upberg
Simper ist das älteste Unternehmen in ganz Berge. Von seinen Wurzeln im frühen 18. Jahrhundert erzählt heute noch ein alter Amboss – denn was inzwischen ein moderner Sanitär- und Elektrobetrieb ist, begann einst als kleine Kupferschmiede. Heuerling A. Bruns suchte ursprünglich nur einen kleine Zuverdienst, als er 1739 begann, Kesselflickerei, Hand- und Spanndienste anzubieten. Was er nicht wissen konnte: Mit seiner Kupferschmiede legte A. Bruns den Grundstein für ein Stück Berger Unternehmensgeschichte.

1844: Umbenennung in Firma Simper
Die Kupferschmiede von A. Bruns florierte. Sie wurde erst von Brunsʼ Sohn, dann von dessen Neffen übernommen. Als dieser starb, heiratete seine Witwe den Altgesellen des Unternehmens: Eberhard Daniel Simper, der das Unternehmen weiterführte – nun unter dem Namen G. Simper.

Simper Berge

In den darauffolgenden Jahrzehnten wandelte sich der Familienbetrieb allmählich von der Kupferschmiede zum Fachbetrieb für Klempnerei, Gas- und Wasserinstallation. Fest verbunden mit der Region ist das Familienunternehmen seither für gute Handwerksqualität und herzliche Beratung bekannt.

2004: Inhaberwechsel – Stefan Bohmann
Am 1. September 2004 übernahmen Stefan Bohmann und seine Frau Stephanie die Firma G. Simper. Seitdem schreiben sie die Geschichte des Traditionsunternehmens unter dem in der Region als Gütesiegel für hochwertiges Handwerk bekannten Namen Simper fort. Ganz in der Tradition des seit mehr als zweihundert Jahren soliden Unternehmenswachstums erweiterten auch sie das Angebotsspektrum: Zu den bisherigen Leistungen im Klempner- und Sanitärbereich kamen mit dem Inhaberwechsel im Jahr 2004 die Bereiche Heizung, Lüftung und Elektro hinzu.

Das Ladenlokal im Berger Ortsteil Upberg bietet heute ein vielfältigeres Sortiment an qualitativ hochwertigen Haushaltswaren, Hausgeräten und Werkzeugen als je zuvor. Mit umfangreichen Serviceangeboten und einem modernen Fuhrpark steht das Team von Simper seinen Kunden auch bei anspruchsvollen Aufträgen stets zuverlässig und termingerecht zur Seite.

2020: Luca Landwehr ist Prüfungsbester
Luca Landwehr hat seine Gesellenprüfung bei der Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Bersenbrück als Prüfungsbester abgeschlossen.

Lesen Sie hier den kompletten Zeitungsartikel aus dem Bersenbrücker Kreisblatt vom 17.02.2020